Nima-nivu. Nuta voro m’ize? – Mittelmäßig. Und deines?

Bedeutung der einzelnen Wörter

nima: nicht gut

nivu: nicht schlecht.

nuta: und

voro: das (eigentlich der, da Sachaka-zocha maskulin ist)

m’ize: deine/deines

 

 

Zurück zum Dictionary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.